Copp's Hill Burying Ground

Copp's Hill Burying Ground
auf dem Boston Freedom Trail

Der Copp’s Hill Burying Ground, gelegen im historischen North End von Boston, ist einer der ältesten Friedhöfe der Stadt und eine wichtige Station auf dem Freedom Trail. Dieser Friedhof, der seit 1659 existiert, ist nicht nur eine Ruhestätte, sondern auch ein Fenster in die Vergangenheit Bostons.

Boston kompakt:
Letzte Aktualisierung: 28.12.2023

Die Geschichte von Copp’s Hill Burying Ground

Copp’s Hill Burying Ground diente als letzte Ruhestätte für viele bekannte Bostoner, darunter Handwerker, Künstler und einige berühmte historische Figuren. Der Friedhof ist auch bekannt für seine Rolle im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg, als britische Truppen den Ort als Aussichtspunkt nutzten.

Werbung
Copp's Hill Burying Ground

Bedeutende Grabstätten und Denkmäler

Auf dem Friedhof befinden sich die Gräber vieler historischer Persönlichkeiten, darunter Reverend Cotton Mather und seine Familie, bekannt für ihre Rolle in den Salem-Hexenprozessen. Besucher sollten auch das Grab von Prince Hall, dem Gründer der ersten afroamerikanischen Freimaurerloge, nicht verpassen.

Werbung
Mietwagen vergleichen

Wenn Du über diese Anzeige etwas auf der Zielseite buchst, bekommen wir vom betreffenden Anbieter eine Vermittlerprovision. Für dich entstehen keine Nachteile beim Kauf und du unterstützt damit die Arbeit auf diesem Blog. Vielen Dank!

Atmosphäre und Gestaltung

Der Friedhof zeichnet sich durch seine ruhige und nachdenkliche Atmosphäre aus. Die alten Grabsteine, viele davon kunstvoll verziert und mit symbolträchtigen Gravuren versehen, erzählen ihre eigenen Geschichten. Ein Spaziergang durch die friedlichen Alleen bietet eine Pause von der Hektik der Stadt.

Werbung

Besuchertipps

  • Beste Besuchszeiten: Der Friedhof ist besonders eindrucksvoll im Herbst, wenn die Blätter ihre Farben wechseln. Ein Besuch am frühen Morgen oder späten Nachmittag bietet das beste Licht für Fotografien.
  • Respektvoller Umgang: Da es sich um einen historischen Friedhof handelt, ist es wichtig, den Ort mit Respekt zu behandeln und die Grabsteine nicht zu berühren.
Werbung

Logo booking.com

Finde die besten Hotels für deinen Roadtrip



Jetzt mit booking.com* suchen, buchen und ggfs. kostenlos stornieren.

Wenn Du über diese Anzeige etwas auf der Zielseite buchst, bekommen wir vom betreffenden Anbieter eine Vermittlerprovision. Für dich entstehen keine Nachteile beim Kauf und du unterstützt damit die Arbeit auf diesem Blog. Vielen Dank!

Karte des Boston Freedom Trail

Lage und Zugang

Copp’s Hill Burying Ground liegt im North End und ist leicht zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Der Friedhof ist ein idealer Ort für eine kurze Pause während der Erkundung des Freedom Trails.

Lage auf Google Maps

Werbung

Fazit: Ein Besuch auf Copp’s Hill

Ein Besuch auf dem Copp’s Hill Burying Ground ist eine gute Gelegenheit einen Moment der Ruhe zu genießen und gleichzeitig auf den Spuren mit der frühen Geschichte Bostons zu wandeln. Dieser historische Friedhof bietet nicht nur einzigartige Einblicke in die Vergangenheit, sondern ist auch eine Oase der Ruhe mitten in der lebendigen Stadt Boston.

Werbung
Mietwagen vergleichen

Wenn Du über diese Anzeige etwas auf der Zielseite buchst, bekommen wir vom betreffenden Anbieter eine Vermittlerprovision. Für dich entstehen keine Nachteile beim Kauf und du unterstützt damit die Arbeit auf diesem Blog. Vielen Dank!

FAQ: Häufige Fragen

Ist der Eintritt zum Copp’s Hill Burying Ground kostenlos?

Ja, der Eintritt zum Copp’s Hill Burying Ground ist kostenlos. Der Friedhof ist ein öffentlicher Ort und für Besucher ohne Gebühr zugänglich.

Welche sind die besten Zeiten für einen Besuch des Copp’s Hill Burying Ground?

Der beste Zeitpunkt für einen Besuch ist entweder am frühen Morgen oder am späten Nachmittag, insbesondere im Herbst, wenn die Blätter ihre Farben wechseln. Diese Zeiten bieten ein besonders schönes Licht für Fotografien und eine ruhigere Atmosphäre.

Kann ich auf dem Friedhof fotografieren?

Ja, Fotografieren ist auf dem Friedhof erlaubt. Es wird jedoch darum gebeten, keinen Blitz zu verwenden und die Grabsteine nicht für Fotos zu berühren oder zu besteigen.

Werbung

Karten

Icon Karten

Kartenmaterial für Copp’s Hill Burying Ground

Lade dir einfach unsere Karten herunter und drucke Sie dir aus – so hast du sie auf deinem Roadtrip immer dabei!

Karte des Boston Freedom Trail

Karte des Boston Freedom Trail

Infos zur Karte Download

Das könnte dich auch interessieren:

Aussichtspunkte am South Rim
» mehr
Beste Wanderwege in Colorado
» mehr
Boston Common & Public Garden
» mehr
Camping im Yosemite National Park
» mehr
Central Park New York
» mehr
Devil’s Garden Trail und seine faszinierenden Steinbögen
» mehr
Anzeige

Tolle Ideen von getyourguide.com *

Schreibe uns deine Erfahrungen und Gedanken, damit auch andere Interessierte davon profitiern oder wir die Inhalte in diesem Artikel entsprechend anpassen können.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert