See im Central Park

Central Park New York
Das grüne Herz New Yorks

Willkommen im Central Park! Mitten in Manhattan gelegen, ist dieser über 3 Quadratkilometer große Park eine grüne Oase inmitten der pulsierenden Metropole New York City. Hier findest du idyllische Wiesen, malerische Seen und verwunschene Wälder, die zum Verweilen und Entspannen einladen. Doch der Central Park bietet noch viel mehr als nur Natur – von berühmten Brücken und Schlössern bis hin zu wunderschönen Gärten gibt es hier eine Vielzahl an Highlights zu entdecken. Egal, ob du auf der Suche nach Erholung oder Action bist, im Central Park wirst du garantiert fündig.

Allgemeine Infos

Der Central Park in New York City ist ein grüner Zufluchtsort inmitten des geschäftigen Treibens der Stadt. Mit einer Größe von etwa 340 Hektar bietet der Park eine beeindruckende Vielfalt an Landschaften, darunter weitläufige Wiesen, malerische Seen und üppige Gärten. Hier können Besucher dem Trubel der Stadt entfliehen und inmitten der Natur entspannen. Der Central Park ist ein beliebter Treffpunkt für Einheimische und Touristen gleichermaßen, die hier joggen, spazieren gehen, picknicken oder einfach nur die Schönheit der Umgebung genießen.

Der Central Park wurde im 19. Jahrhundert als Reaktion auf das rasante Wachstum von New York City geschaffen. Der Landschaftsarchitekt Frederick Law Olmsted und der Architekt Calvert Vaux entwarfen den Park als grüne Oase in der Großstadt. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1857 hat der Central Park eine wichtige Rolle im kulturellen Leben der Stadt gespielt und ist zu einem Symbol für New York City geworden. Heute ist der Park ein geschütztes historisches Denkmal und zieht jedes Jahr Millionen von Besuchern an, die seine Schönheit und Geschichte erleben möchten.

warning:

Der Park verfügt über einige Regeln und Vorschriften zum Schutz der Natur und zur Sicherheit der Besucher. Dazu gehört unter anderem das Verbot von Alkohol und Rauchen sowie das Verbot von Drohnenflügen. Es wird auch empfohlen, den Park sauber zu halten und die Wege nicht zu verlassen.

Werbung

Highlights

Die schönsten Orte im Central Park

Bethesda Terrace

Die Bethesda Terrace

Bewundere die beeindruckende Architektur des Bethesda Terrassenhauses und den Angel of the Waters-Brunnen, der inmitten des Terrassenparks ruht. Die Architektur des Terrassenhauses ist ein Meisterwerk mit kunstvollen Bögen und Säulen, die den Besuchern einen majestätischen Anblick bieten.

Belvedere Castle

Belvedere Castle

Genieße den atemberaubenden Panoramablick auf den Central Park und die Skyline von New York von Belvedere Castle aus. Das Schloss, das auf einem Hügel thront, bietet einen malerischen Ausblick auf den grünen Park und die umliegenden Wolkenkratzer Manhattans. Tauche ein in die Schönheit der Natur und die beeindruckende Stadtsilhouette gleichzeitig.

strawberry fields central park

Strawberry Fields

Ein Ort der Erinnerung an John Lennon mit dem berühmten “Imagine”-Mosaik. Tauche ein in die Atmosphäre des Friedens und der Musik, während du diesen besonderen Ort im Central Park besuchst. Das “Imagine”-Mosaik, das den Boden bedeckt, ist ein Symbol für Hoffnung und Einheit und erinnert an den legendären Beatles-Musiker.

Central Park Zoom

Central Park Zoo

Besuche die heimischen und exotischen Tiere des zoologischen Gartens im Central Park. Tauche ein in die faszinierende Welt der Tierwelt und entdecke eine Vielzahl von Arten, darunter majestätische Löwen, verspielte Affen und farbenfrohe exotische Vögel. Erlebe eine unvergessliche Begegnung mit der Tierwelt mitten im Herzen von New York City.

Bow Bridge

Bow Bridge

Die berühmteste Brücke im Central Park bietet eine atemberaubende Aussicht auf den See und die umliegende Landschaft. Sie ist ein beliebtes Fotomotiv und wird oft als Kulisse in Filmen und Serien verwendet.

Werbung
Mietwagen vergleichen

Wenn Du über diese Anzeige etwas auf der Zielseite buchst, bekommen wir vom betreffenden Anbieter eine Vermittlerprovision. Für dich entstehen keine Nachteile beim Kauf und du unterstützt damit die Arbeit auf diesem Blog. Vielen Dank!

Boot fahren im Central Park New York

Aktivitäten

Darum lohnt sich ein Besuch des Central Parks

  • Spaziergänge & Joggen: Der Central Park bietet unzählige Wege und Pfade, die sich perfekt zum Spazieren oder Joggen eignen. Für eine besonders idyllische Erfahrung empfehlen sich der The Ramble und der Jacqueline Kennedy Onassis Reservoir.
  • Bootsfahrten: Auf dem Lake im Central Park können Besucher Ruderboote ausleihen und gemütlich über das Wasser gleiten. Eine romantische Aktivität für Paare oder ein spaßiges Abenteuer für Freunde und Familie.
  • Radfahren: Fahrräder können an verschiedenen Verleihstationen im Park ausgeliehen werden. Eine tolle Möglichkeit, den weitläufigen Park zu erkunden und dabei in Bewegung zu bleiben.
  • Picknicks: Der Central Park bietet unzählige schöne Plätze zum picknicken. Packe eine Decke und ein paar Snacks ein und genieße eine entspannte Pause inmitten der Natur.
Werbung
Central Park von oben

Lage & Anfahrt

Der Central Park ist mit einer Fläche von 340 Hektar einer der größten Parks in New York City. Er befindet sich zwischen der Upper West Side und der Upper East Side, begrenzt durch die 59th Street im Süden und die 110th Street im Norden. Der Park ist durch zahlreiche U-Bahn-Stationen gut erreichbar, darunter die Stationen Columbus Circle, 5th Avenue/59th Street und 72nd Street.

Werbung

Logo booking.com

Finde die besten Hotels für deinen Roadtrip



Jetzt mit booking.com* suchen, buchen und ggfs. kostenlos stornieren.

Wenn Du über diese Anzeige etwas auf der Zielseite buchst, bekommen wir vom betreffenden Anbieter eine Vermittlerprovision. Für dich entstehen keine Nachteile beim Kauf und du unterstützt damit die Arbeit auf diesem Blog. Vielen Dank!

Fakten

Interessantes über den Central Park in New York City

  1. Der Central Park wurde 1857 als erster öffentlicher Landschaftsgarten in den USA eröffnet.
  2. Er beherbergt über 25.000 Bäume, darunter auch einige seltene Arten.
  3. Der Park ist ein beliebtes Film- und Fernseh-Drehort, unter anderem für Filme wie “Kevin – Allein in New York” oder die TV-Serie “Friends”, die allerdings nie in New York gedreht wurde.
  4. Im Sommer finden im Central Park regelmäßig kostenlose Konzerte und Veranstaltungen statt.
Werbung

FAQ

Gibt es im Central Park auch Restaurants oder Cafés?

Ja, der Park verfügt über mehrere gastronomische Einrichtungen, darunter das bekannte Restaurant Tavern on the Green.

Werbung
Mietwagen vergleichen

Wenn Du über diese Anzeige etwas auf der Zielseite buchst, bekommen wir vom betreffenden Anbieter eine Vermittlerprovision. Für dich entstehen keine Nachteile beim Kauf und du unterstützt damit die Arbeit auf diesem Blog. Vielen Dank!

Das könnte dich auch interessieren:

Aussichtspunkte am South Rim
» mehr
Beste Wanderwege in Colorado
» mehr
Boston Common & Public Garden
» mehr
Camping im Yosemite National Park
» mehr
Copp’s Hill Burying Ground
» mehr
Devil’s Garden Trail und seine faszinierenden Steinbögen
» mehr
Anzeige

Tolle Ideen von getyourguide.com *

Schreibe uns deine Erfahrungen und Gedanken, damit auch andere Interessierte davon profitiern oder wir die Inhalte in diesem Artikel entsprechend anpassen können.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert